Unfallversicherung

Privatschutz

Unfallversicherung

Was für ein schönes neues Boot lag dort am Steg. Die Strapazen der Prüfung zum Sportbootführerschein waren vergessen und der vorliegende Wetterbericht ließ auf gutes Segelwetter schließen. Natürlich war es notwendig sich mit dem Boot anzufreunden und der Segelpartner war auch eher Anfänger. Aber die Gedanken an die schöne Segeltour ließen einige Vorsichtsmaßnahmen unkontrolliert.

 

Dann kam diese unerwartete Windbö, die man eigentlich kannte, wenn man an dieser Stelle die Baumabdeckung der Insel verließ. Die Situation war etwas unübersichtlich, irgendetwas klemmte an der Ruderanlage . . . . und dann ging alles viel zu schnell . . . . . 

Der Wind ließ das Segel auf die andere schlagen . . . . und den Baum sah man viel zu spät, als dass man den Kopf noch hätte einziehen können . . . . 

Könnte man Unfälle voraussehen, wären sicher viele Dinge einfacher. Wenn es aber zu einem Unfall kommt, ist man gut beraten, auf eine private Unfallversicherung zurück-greifen zu können. Sie deckt unter anderem unvorhergesehene Wassersport-Unfälle ab, bietet finanzielle Vorsorge bei Invalidität und hat einen weltweiten Geltungsbereich.  So können Sie ihren kommenden Segeltörn oder Paddel-Urlaub unbeschwert genießen.

 

Im Download-Bereich halten wir eine umfangreiche Lösung für Sie bereit.